Edelstahl Verteilergehäuse & Klemmenkästen

Edelstahl Verteilergehäuse & Klemmenkästen

Diese Edelstahl-Gehäuse sind für agressive und hygienische Umgebungen konzipiert, z. B. in der chemischen Industrie und im Nahrungsmittel-Bereich. Durch die technische Beschaffenheit der Metallgehäuse (IP) verlieren sie auch in extremen Umgebungsbedingungen (z. B. Kälte, Feuchtigkeit, Öle und Säuren) nicht ihre guten Schutzeigenschaften. Ein durchdachtes Zubehörsortiment rundet das Edelstahl-Gehäuse-System ab.

Edelstahl-Verteilergehäuse

  • Klemmenkästen und Deckel bestehen aus 1 mm starkem Edelstahl-Blech W.-Nr. 1.4301
  • der obere Rand des Edelstahl-Gehäuses ist einschließlich Dichtungsprofil um ca. 20 mm nach innen abgesetzt, so das die unverlierbaren Befestigungsschrauben für den Deckel ausserhalb des Dichtungsrandes liegen
  • Die Doppellippen und eingearbeitete Hohlkammer des Spezial-Dichtungsprofils garantieren einwandfreie Abdichtung des der Edelstahlgehäuse (IP 66, EN 60529)
  • Der Deckel ist mit dem Gehäuse bündig
  • Erdungsanschlüsse am Deckel und Klemmkasten schaffen die Sicherheitsvoraussetzungen gemäß VDE
  • Am Gehäuseboden sind 2 gelochte Halterungsprofile mittels Blindniet- Muttern angebracht, welche gleichzeitig zur Befestigung der Wandbefestigungslaschen dienen

    (Auszüge aus dem LOHMEIER Werksstandard)

Interessieren sie sich für ein Edelstahl-Gehäuse von LOHMEIER? Stellen Sie sich aus der Edelstahl-Gehäuse Artikelliste Ihre persönliche Anfrage zusammen. Oder schreiben Sie uns eine E-mail und wir werden Ihnen umgehend ein kostenloses & unverbindliches Angebot unterbreiten.

Preisanfrage



Ihre Preisanfrage ansehen